TU Berlin

Chair of Naturalistic Driving Observation for Energetic OptimisationJan Grüner

Fachgebiet FVB

Page Content

to Navigation

Research Associate

Lupe

Dipl.-Ing. Jan Grüner

Born 1984 in Berlin

Reasearch Focus

  • Operating strategies for hybrid vehicles
  • User behaviour

Projects

AMPERE

The joint project AMPERE evaluates and analyses the day-to-day use of over 300 range-extended vehicles. more to: AMPERE

StreetProbe

Das Gesamtziel des Fördervorhabens StreetProbe ist die Bereitstellung eines kostengünstigen und effizienten Systems zur Erfassung und Erkennung von Straßenschäden und deren zeitlicher Entwicklung. more to: StreetProbe

Curriculum vitae

Curriculum vitae
Begin
End
Work
2005
2013
Studium Verkehrswesen an der TU Berlin
2010
Studienarbeit: "Erstellung eines Modells zur automatischen Generierung eines individuellen Fahrzyklus mit Hilfe von Geschwindigkeitsprofilen aus Langzeitversuchen"
2010
2012
Studentische Hilfskraft an der TU Berlin
2013
Diplomarbeit: "Modellerstellung eines Wasserstoff-Hybridfahrzeuges in MATLAB Simulink"
2013
2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin am Fachgebiet Kraftfahrzeuge
2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin am Fachgebiet Fahrerverhaltensbeobachtung für energetische Optimierung und Unfallvermeidung

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe