TU Berlin

Chair of Naturalistic Driving Observation for Energetic OptimisationJens Jerratsch

Fachgebiet FVB

Page Content

to Navigation

Research Associate

Lupe

Dipl.-Ing. Jens-Olav Jerratsch

Born1983 in Berlin

Research Focus

  • Energetic Evaluation of Auxiliaries in Electric Vehicle Fleets

Projects

AMPERE

The joint project AMPERE evaluates and analyses the day-to-day use of over 300 range-extended vehicles. more to: AMPERE

EN-WIN

In dem Forschungsvorhaben EN-WIN wird durch Aufnahme und Analyse der typischen, täglichen realen Fahrdaten (Fahrstrecken, Stoppzahlen, Nutzlasten, Gebiets-, Verkehrs-, Wetter-, Innenraumdaten etc.) und den Plandaten von Logistikdienstleistern erstmalig ein Soll-Ist-Abgleich für den Einsatz von leichten bis schweren elektromobilen Nutzfahrzeugen ermöglicht. more to: EN-WIN

Curriculum vitae

Curriculum vitae
Beginn
Ende
Tätigkeiten
2004
2010
Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin
2007
2007
Tutor am Institut für Konstruktionslehre
2009
2009
Tutor am Institut für Energietechnik
2011
2017
Mitarbeiter der Volkswagen Consulting (Volkswagen AG), Wolfsburg
2014
2016
Gastwissenschaftler am FG FVB
2017
Research Associate Chair FVB

 

 

 

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe